Umlenkrollen

In Seilaufzügen werden neben der Treibscheibe, die immer aus Metall eingesetzt wird, Umlenkrollen in unterschiedlicher Größe, Ausführung und Anzahl eingesetzt. Wir bieten die Umlenkrollen aus einem hochbelastbaren Gußpolyamid, in Kombination mit Qualitätskugellagern an. Diese Ausführung besitzt wesentliche Vorteile gegenüber Graugußrollen:

  •          Geringeres Gewicht (erleichtert den späteren Rollentausch in existierenden Anlagen)
  •          Geringere Schwungmasse
  •          Geringere Laufgeräusche
  •          Bessere Schwingungsdämpfung aufgrund guter Elastizität des Kunststoffes

 

Wir können diese Rollen entsprechend Ihrer Vorgaben liefern. Bitte füllen Sie dazu nachfolgendes Formular mit den Angaben: Rillenzahl, Seildurchmesser, Nabenbreite, Kranzbreite, Rillenabstand, Rillenform, Achsdurchmesser und Kugellager aus und wenn gewünscht liefern wir auch die passende Achse dazu.

Download: Anfrage Formular Umlenkrolle (Deutsch)

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!